Wussten Sie schon …

dass das Waschen in Fachbetrieben die Umwelt erheblich entlasten kann. Niederländische Forschungsinstitute haben in einer Studie aufgezeigt, dass der Fachbetrieb im Vergleich zu einer herkömmlichen Haushaltswäsche bis zu 63 % weniger Umweltkosten generiert. Lesen Sie hier welche Energieeinsparungen verwirklicht werden können.

Lassen Sie uns nicht nur über Nachhaltigkeit sprechen. Lassen Sie uns Nachhaltigkeit zusammen umsetzen!

Erfahren Sie mehr ...

Ihr Auftrag für uns

Warenbeschreibung und Dienstleistungen

Bitte klicken Sie mehrmals auf das Pluszeichen, um die Felder zum Erfassen Ihrer Textilien hinzuzufügen.

1. Reinigen Imprägnieren Reparieren
Feld hinzufügen

Rechnungsanschrift

Abweichende Lieferanschrift

Bitte auswählen

Über uns

Klink Textile Pflege-Dienste ist ein Familienunternehmen in der 3. Generation. Seit 1950 sind wir in allen Bereichen der Textilpflege tätig. Unsere Erfahrung spiegelt sich in unseren Dienstleistungen wieder.

Unser Kerngeschäft sind jegliche Services in den Bereichen Wäscherei und Reinigung. Garderobe, Polstermöbel, Gardinen und alle weiteren Textilien erhalten bei uns die optimale Pflege. Unter Anderem haben wir uns auf die Reinigung und Imprägnierung von Pferdedecken, Floatinganzügen und Motorradbekleidung spezialisiert.

Aber auch bei Schmutzfangmatten oder der Textilaufbereitung finden Sie in uns einen kompetenten Partner!

Erfahren Sie mehr ...

Filialen

Annahmestellen

Salzgitter-Lebenstedt

  •  
    Klink Textile Pflege-Dienste
    Kampstraße 11
    38226 Salzgitter
  •  
    Telefon 05341-44678
  •  
    Montag - Freitag 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
  •  
    Samstag 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Salzgitter-Bad

  •  
    Klink Textile Pflege-Dienste
    Kaiserstraße 7
    38259 Salzgitter
  •  
    Telefon 05341-34354
  •  
    Montag - Freitag 08:00 Uhr - 18:00 Uhr
  •  
    Samstag 08:30 Uhr - 13:00 Uhr

Kontaktdaten

  •  
    Tel. Verwaltung 05341-44509
  •  
    Tel. Wäscherei 05341-44678
  •  
    Fax 05341-44545
  •  
    E-Mail service@klink-gruppe.de
  •  
    Klink Textile Pflege-Dienste
    Kampstraße 11
    38226 Salzgitter

Kontaktformular

Anfahrt

Der Eintrag "70" existiert leider nicht.

Unsere Neuheiten und Angebote

Professionelle vor Ort Reinigung für Ihre Sofas, Matratzen, Polsterstühle und Teppiche

Durch den Einsatz von tensidefreien Reinigungssubstanzen und gründliches Ausspülen verbleiben keine Rückstände in Ihren Textilien. Unsere speziellen Verfahren sorgen für eine tiefgehende Reinigung mit minimierten Trocknungszeiten. Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Interesse an unseren Angeboten?

Hier klicken

Auge
Auffallend anders!
Entdecken Sie die Welt der Textilpflege.

Lieferbedingungen

Mängel am eingelieferten Reinigungsgut

Der Textilreiniger ist nicht verantwortlich für Schäden, die durch die Beschaffenheit des Reinigungsgutes verursacht werden und die er nicht durch eine fachmännische Warenschau erkennen kann (z.B. Schäden durch ungenügende Festigkeit des Gewebes und der Nähte, ungenügende Echtheit von Färbungen und Drucken, Einlaufen, Imprägnierungen, frühere unsachgemäße Behandlung, verborgene Fremdkörper, durch oder bei zu den Textilien gehörigen Zubehörteilen wie z. B. Gürtel, Schnallen, Knöpfe, Pailletten, etc. und andere verborgene Mängel). Dasselbe gilt für Reinigungsgut oder Teile des Reinigungsgutes, die nicht oder nur begrenzt reinigungsfähig sind, soweit sie nicht entsprechend gekennzeichnet sind oder der Textilreiniger dies durch eine fachmännische Warenschau nicht erkennen kann.

Aufklärungspflicht des Kunden für besonders hochpreisiges Reinigungsgut Entfernung von textilfremden Gegenständen durch den Kunden

Der Kunde hat auf besonders hochpreisiges Reinigungsgut bei der Übergabe an den Textilreiniger hinzuweisen. Der Kunde hat darauf hinzuwirken, dass vor Übergabe der Textilien textilfremde Gegenstände, wie z.B. Kugelschreiber, Taschenmesser, u.a., entfernt sind.

Rückgabe/Pflicht des Kunden zur Abholung

Die Rückgabe des Reinigungsgutes erfolgt gegen Aushändigung der Auftragsbestätigung (z.B. Ticket). Andernfalls hat der Kunde seine Berechtigung zu beweisen. Der Kunde muss das Reinigungsgut innerhalb von drei Monaten nach dem vereinbarten bzw. vorgesehenen Liefertermin abholen. Geschieht dies nicht innerhalb eines Jahres nach Übergabe an den Textilreiniger und ist dem Textilreiniger der Kunde oder seine Adresse unbekannt, so ist er zur gesetzlich vorgesehenen Verwertung berechtigt, es sei denn, der Kunde meldet sich vor der Verwertung. Solche Reinigungsgüter, deren Erlös die Kosten des genannten Verwertungsverfahrens nicht übersteigt, können wirtschaftlich vernünftig und freihändig verwertet werden. Der Kunde hat Anspruch auf einen etwaigen
Verwertungserlös.

Rügepflicht des Kunden bei Mängel/Fehlmengen/Falschlieferung beim ausgelieferten Reinigungsgut

Der Kunde hat zu beweisen, dass das Reinigungsgut dem Textilreiniger zur Bearbeitung übergeben wurde, z.B. durch Vorlage der Auftragsbestätigung oder des Tickets. Offensichtliche Mängel müssen innerhalb von zwei Wochen nach Rückgabe gerügt werden. Gleiches gilt in den beiden vorgenannten Sätzen für die Rüge von offensichtlichen Fehlmengen oder Falschlieferungen bei der Lieferung.

Haftung und Haftungsbegrenzung

Es gelten die gesetzlichen Regelungen. Im Fall leicht fahrlässig verursachter Schäden ist ein Schadensersatz auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt. Diese Begrenzung des Schadensersatzes gilt nicht für schuldhafte Verstöße gegen wesentliche Vertragspflichten oder für schuldhafte Verstöße, die die Erreichung des Vertragszwecks gefährden. Gleichfalls gilt die Begrenzung des Schadensersatzes nicht bei Schäden durch Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit.